60+ Seniorenvertreter

Auf Initiative der damaligen Kreisseniorenratsvorsitzenden Fredis Feiertag und des ehemaligen Kreishandwerksmeisters Rainer Kenzler wurde die Initiative 60+Seniorenfreundliche Handwerksleistungen im Landkreis Konstanz gegründet. Seit diesem Beginn ist der Kreisseniorenrat mit großem Engagement in der Initiative mit dabei – heute unter Leitung des Kreisseniorenratsvorsitzenden Dr. Bernd Eberwein.

Aus ihrem Kreis beziehungsweise den Stadt- und Orts-Seniorenvertretungen kommen die nebenstehend genannten 60+Senionrenvertreter/innen. Sie informieren und unterstützten die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger im gesamten Landkreis neben anderen relevanten Belangen ebenfalls optimal. Als Ansprechpartner vor Ort befassen sie sich im besonderen Maße mit Anfragen rund um die seniorenfreundlichen Handwerks- und Dienstleistungen. Sie geben Tipps, halten den Kontakt zum 60+Sprecher der Seniorenvertreter sowie zu den 60+Handwerksvertretern. Zudem sorgen sie dafür, dass die 60+Broschüren mit allen wichtigen Informationen und Kontakten zu den speziell geschulten Betrieben an den für Seniorinnen und Senioren und deren Angehörigen geeigneten Stellen zur Mitnahme ausliegen.

60+Informationen beim Nachmittagskaffee

Neben persönlichen Gesprächen, Hilfe an Informations-Messen und anderem mehr sorgt die Radolfzeller Stadtseniorenrätin Katharina Gätjens auch beim Nachmittagskaffee im Mehrgenerationenhaus dafür, dass die älteren Gäste Informationen zu ihnen wichtigen Themen bekommen.

So 2018 beispielsweise zu Einbrüchen, die viele ängstigen. Neben dem Experten der Polizei hatte sie auch zwei ausgewiesene 60+Fachleute geladen, die den Teilnehmern anhand praktischer Modelle den Einsatz elektronischer Sicherheitsmodule sowie wirksame Sicherungen an Fenstern und Türen demonstrierten.

„Unsere älteren Menschen schätzen diese tollen praktische Informationen, bei denen sie auch gleich Fragen stellen können!“

Vernetzung lohnt sich!

In der Kooperation und dem Austausch zwischen 60+Handwerkern, 60+Seniorenvertretern und anderen Partnern der Initiative lässt sich vieles zum Vorteil der älteren oder behinderten Mitbürger/innen klären. So bringen beispielsweise beim Thema Wohnungs- oder Badsanierung alle ihre Erfahrungen mit ein – hier wird das Wissen und der Rat der Seniorenvertreter sehr geschätzt und bringt oftmals zusätzliche, sehr wertvolle Aspekte mit in die Diskussion.

(Bild: Informationen zu seniorengerechten Produkten und Einrichtungsmöglichkeiten im Mehrgenerationenhaus.)

Kundenstimmen

„Ich kenne und schätze den hiesigen 60+Seniorenvertreter schon lange und weiß, wenn er sich so für etwas einsetzt, dann steht er voll und ganz dahinter. Auch hat er mich bei einem rasch notwendigen Umbauproblem sogleich unterstützt, nützliche Empfehlungen gegeben und mir die Übersichten zu passenden 60+Handwerkern gegeben, die sich auch bei Pflege-Sonderwünschen auskennen.“

Die Seniorenvertreter …

Dr. Bernd Eberwein

Vorsitzender Kreisseniorenrat Konstanz
Gaienhofen, Tel. 0171/475 17 87
bernd@eberwein.com

Herbert Buhl

60+Sprecher der Seniorenvertreter
Radolfzell, Tel. 0170/224 83 82
h.buhl@buhl-elektro.de

Fredis Feiertag

Ehrenvorsitzende Kreisseniorenrat
Konstanz, Tel. 07531/95 99 11
fredisfeiertag@gmx.de

Wolf Biehler

Stadtseniorenrat Konstanz
Seniorenvertreter für Konstanz und Stadtteile
Konstanz, Tel. 07531/69 88 70
vertrieb@fendata.de

Elisabeth Bürgermeister

Seniorenvertreterin für den Raum Stockach
Stockach, Tel. 07771/648 97 20
elisabeth-buergermeister@googlemail.com

Katharina Gätjens

Stadtseniorenrätin Radolfzell und Seniorenvertreterin f. Radolfzell und Stadtteile
Radolfzell, Tel. 07732/97 24 66
katharinagaetjens@web.de

Jörg Junggunst

Seniorenvertreter für Moos und die gesamte Höri
Moos, Tel. 07732/5 61 64
joerg-junggunst@t-online.de

Erika Schönsee

Seniorenvertreterin für Gailingen und Büsingen
Büsingen, Tel. 07734/93 56 40
e.schoensee@t-online.de

Kurt Schwarz

Stadtseniorenrat Singen
Seniorenvertreter für Singen mit Stadtteilen u. Steißlingen
Singen, Tel. 07731/4 36 27
kurt-schwarz@gmx.de

Otto Wanner

Seniorenvertreter für Rielasingen-Worblingen
Rielasingen, Tel. 07731/2 43 97
wanner.marga@kabelbw.de

Herbert Zunftmeister

Seniorenvertreter für Hilzingen und Umgebung
Riedheim, Tel. 07739/55 39
herbert_zunftmeister@hotmail.com